About Me

Mein Bild
Schneiderin und {Lebens-}Künstlerin.

Sonntag, 9. Februar 2014

Nähtäschchen





Hey!
Hier bin ich auch mal wieder und zeige euch eine Kleinigkeit, die ich heute Morgen so fabriziert habe.
Es handelt sich hierbei um ein kleines Täschchen mit einem kleinen (8cm) Klippverschluss.
Bis auf den Klippverschluss hatte ich alles da und ist also eine nette Resteverwertung.
Die Stoffe sind von Tilda, die Spitze habe ich irgendwann mal bei Karstadt gekauft und der Verschluss ist von Dawanda.
Gefüttert ist es mit blauer Baumwolle und Volumenvlies.
Den Klippverschluss habe ich angenäht. Für gewöhnlich wird der wohl eingeklebt, aber da es Sonntag ist und ich keinen geeigneten Kleber hatte und lieber etwas annähe als zu kleben (ja da schreit die Schneiderin in mir auf ;P) hab ich es mal eben so gemacht und war trotzdem super schnell fertig.
Ich hoffe es gefällt euch! ♥

Hey!
Here is something I did today in the morning. It's a small purse with a small (8cm) purse frame. Except the purse frame I had everything at home and it was a nice exploitation of my leftover remnants.
The fabrics are by Tilda, I bought the lace at Karstadt and the purse frame at Dawanda.
The lining is blue cotton and fleece.
I sewed the frame on, because it's Sunday and no store is open to sell me some glue and I also like to sew something on when I have the choice of glueing or sewing. But it was a fast project anyway.
I hope you like! ♥




Kommentare:

  1. Ui, das ist wirklich total hübsch. *__* Der Stoff und die Spitze sind toll gewählt.
    Ich wusste gar nicht, dass man auch Klippverschlüsse kaufen kann. Ich nehme meist Reißverschlüsse, weil die schön easy zu bekommen sind. ^^

    AntwortenLöschen
  2. Danke :)
    Ja, es gibt unheimlich viele sehr schöne Verschlüsse. Einfach mal Klippverschlüsse bei Google eingeben. Ansonsten gibt es sogar welche von Prym im gut sortierten Kurzwarengeschäften ^^

    AntwortenLöschen